Persönliche Begleitung im Prozess der Trauer

Eine persönliche Trauerbegleitung kann hilfreich sein, wenn Sie sich in Ihrer Trauer verstanden fühlen möchten und sich bewusst mit Ihren Gefühlen auseinandersetzen wollen. Sie kann notwendig werden, wenn seelische Schmerzen sehr groß werden; wenn das eigene soziale Umfeld Ihre Trauer nicht erträgt oder versteht; wenn sich dringliche Existenz- und Lebensfragen auftun, die Sie bewusst reflektieren wollen.

Ich kann Sie bei Ihrem Trauerprozess einfühlsam und in Klarheit unterstützen. Konkrete Methoden und Schritte helfen, die Trauer zu erleben und auszuhalten. Dabei ist die Trauerbegleitung explizit keine Therapie, sondern ein gemeinsames Betrachten, Reflektieren und Durchschreiten des Trauerprozesses.

Eine Trauerbegleitung ist zunächst auf fünf Termine mit je einer Stunde Dauer ausgelegt. Bei Bedarf kann die Begleitung verlängert werden.

Kosten und Form des Angebots:

  • Individuelle Terminvereinbarung
  • 53 € für eine Stunde
  • Ort: Praxis Gedankensprung